Kräftige Finanzspritze vom Freistaat für die Region Regensburg

MdL Sylvia Stierstorfer und MdL Dr. Franz Rieger geben Schlüsselzuweisungen bekannt

13.12.2019

Regensburg. „Auch im nächsten Jahr wird die Region Regensburg von den Schlüsselzuweisungen des Freistaats Bayern profitieren. 2020 fließen rund 87,4 Millionen Euro zu uns in die Region“, teilten die CSU-Landtagsabgeordneten Sylvia Stierstorfer und Dr. Franz Rieger mit. Die Stadt Regensburg erhält etwa 10,5 Millionen Euro, der Landkreis wird mit rund 34,8 Millionen Euro unterstützt und die Landkreisgemeinden erhalten rund 42,1 Millionen Euro. Für die Stadt Regensburg bedeutet das gut 3 Millionen Euro mehr, für den Landkreis steigen die Zuweisungen um etwa 474.000 Euro und die Landkreisgemeinden erhalten insgesamt circa 5,2 Millionen Euro mehr.

Landesweit steigen die Schlüsselzuweisungen um 150 Millionen Euro auf erstmals über 4 Milliarden Euro. Die Mittel sind die wichtigste Einzelleistung aus dem kommunalen Finanzausgleich und sollen vor allem finanzschwächere Kommunen in Bayern stärken. Grundlage für die Berechnung sind die kommunalen Steuereinnahmen aus dem Jahr 2018. „Insgesamt werden die Gemeinden und Landkreise im Jahr 2020 10,29 Milliarden Euro erhalten“, sagten Stierstorfer und Rieger zum kommunalen Finanzausgleich. „Das ist ein neuer Rekordwert und sorgt dafür, dass unsere Kommunen auch weiterhin massiv in die Zukunft investieren können. Es kommt den Menschen vor Ort zu Gute, dass unsere Kommunen in Bayern seit Jahren die höchste Investitionsquote in Deutschland haben.“

Zudem wird die eigene Einnahmebasis der bayerischen Kommunen im kommenden Jahr gestärkt. Ab dem 1. Januar 2020 fällt die erhöhte Gewerbesteuerumlage weg. „Allein dadurch stehen unseren Gemeinden und Landkreisen rund 800 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung. Das zeigt ganz eindrücklich: Der Freistaat bleibt der starke Partner unserer Kommunen in Bayern“, so die CSU-Politiker.

Hier die Summen für die einzelnen Gemeinden:

Alteglofsheim

590.452

Altenthann

467.636

Aufhausen

606.244

Bach a.d.Donau

547.160

Barbing

266.108

Beratzhausen

2.125.420

Bernhardswald

1.861.316

Brennberg

260.100

Brunn

546.052

Deuerling

633.280

Donaustauf

655.520

Duggendorf

557.556

Hagelstadt

49.888

Hemau

3.227.236

Holzheim a.Forst

414.480

Kallmünz

836.940

Köfering

984.000

Lappersdorf

3.577.564

Laaber

1.551.012

Mintraching

411.800

Mötzing

598.140

Neutraubling

0

Nittendorf

2.898.300

Obertraubling

903.888

Pettendorf

823.116

Pentling

1.114.956

Pfakofen

283.576

Pfatter

826.176

Pielenhofen

599.064

Regenstauf

3.298.580

Riekofen

162.712

Schierling

2.045.128

Sinzing

1.605.740

Sünching

543.492

Tegernheim

1.039.236

Thalmassing

904.900

Wenzenbach

1.502.216

Wiesent

698.676

Wörth a.d.Donau

365.012

Wolfsegg

463.080

Zeitlarn

1.265.460