Kleiderkammern dürfen Waren an Bedürftige ausgeben

Auch im Lockdown dürfen die Kleiderkammern gebrauchte Kleidung an Bedürftige in Regensburg ausgeben. Die Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer und Sozial-Bürgermeisterin Dr. Astrid Freudenstein hatten sich dafür gemeinsam bei der Bayerischen Staatsregierung stark gemacht.

Mit vereinten Kräften für eine erfolgreiche Zukunft des Hebammen-Studiengangs in Regensburg

 "Die Gewährleistung unsereHebammenversorgung ist eine große Herausforderung. Deshalb war es für die Stärkung des Hebammenberufs eine wichtige Entscheidung, den Studiengang Hebammenkunde einzuführen. Dafür habe ich mich mit meinen Kollegen der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag sehr eingesetzt," erläutert die Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer. 

Mit vereinten Kräften für eine erfolgreiche Zukunft des Hebammen-Studiengangs in Regensburg

 "Die Gewährleistung unsereHebammenversorgung ist eine große Herausforderung. Deshalb war es für die Stärkung des Hebammenberufs eine wichtige Entscheidung, den Studiengang Hebammenkunde einzuführen. Dafür habe ich mich mit meinen Kollegen der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag sehr eingesetzt," erläutert die Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer.