MdL Sylvia Stierstorfer: Nachtragshaushalt 2018 stellt die Weichen für KIONET-Bayern

Der Entwurf des Bayerischen Kabinetts für den Nachtragshaushalt 2018 enthält mit einem Haushaltsansatz von 400.000 Euro für das Kinderonkologische Netzwerk Bayern (KIONET-Bayern) eine bedeutende Unterstützung für ein Anliegen der Stimmkreisabgeordneten Sylvia Stierstorfer.

Der Freistaat unterstützt die Kommunen beim Sturzflut-Risikomanagement

„Die Staatsregierung nimmt die Gefahr durch Sturzfluten wie zum Beispiel vom Juni 2016 in Simbach am Inn mit sieben Toten und vielen unbewohnbaren Häusern sehr ernst und hat deswegen jetzt ein Sonderprogramm für Kommunen ins Leben gerufen. Das Programm soll Kommunen bei einem Fördersatz von 75 Prozent beim Erstellen individueller Konzepte zum Sturzflut-Risikomanagement unterstützen“, erläutert Stimmkreisabgeordnete Sylvia Stierstorfer das neue Sonderprogramm des Bayerischen Umweltministeriums.

Gemeindebesuch in Köfering

Stimmkreisabgeordnete Sylvia Stierstorfer hat sich auf Einladung des CSU Ortsverbandes Köfering einen Eindruck über aktuelle Projekte der Gemeinde verschafft.